Auch dieses Semester richten wir uns wieder nach unseren drei Prinzipien Religion, Wissenschaft und Freundschaft, die uns in einer gelungenen Kombination durch unser Studium begleiten. Dabei habe wir uns nicht gescheut, die ein oder andere Neuerung mit in das Programm für dieses Wintersemester aufzunehmen.

Der Montag wird dabei unser Wikingertag bleiben. Entweder ist Convent oder Stammtisch.
Dabei werden sich immer wieder Bundesbrüder um die Stammtischplanung kümmern und uns mit dem ein oder anderen Themenabend überraschen.

Besonders freuen wir uns, dass nach langer Zeit mal wieder eine Messe auf dem Haus stattfinden wird. Pfarrer Simonsen von der katholischen Hochschulgemeinde wird diese mit uns feiern.

Auch ist es uns eine Ehre, das  kommende Hörnfrühschoppen ausrichten zu dürfen. Angefangen mit der Ankneipe wird das „Wochenende wieder Student sein“ an diesem Sonntag seinen krönenden Abschluss finden.

Ein besonderer Höhepunkt wird dieses Jahr die Fahrt zum Heidelberger Schlosskommers, den Bb Andreas Wittenberg schlagen wird.
Wem das Feiern dann noch nicht gereicht hat, der bekommt eine Woche später auf unserem Nikolausfest noch einmal Gelegenheit dazu.
Besonders möchte ich hierbei noch einmal auf das Damenprogramm während der Convente am Festsamstag hinweisen. Der Vorstand wird keine Mühen scheuen, euch einen unvergesslichen Nachmittag zu gestalten.
Abschließen werden wir das Semester dann mit einer Karnevalskneipe im rheinländischen Sitzungsstil. Doch bevor ich jetzt noch mehr verrate: Blättert einfach selber durch das Programm und lasst euch verführen!

In diesem Sinne möchte ich alle Freunde und Freundinnen, Wikinger, ob jung oder alt, und ihre Familien ganz herzlich in diesem Wintersemester auf unser Haus einladen.

Vivat, crescat et floreat K.St.V. Wiking ad multos annos!

Nicolas Oex Wk! x

X_Oex

News

KVA-Fuxenstunde

Als weitere Veranstaltung im KVA, gab es eine gemeinsame Fuxenstunde auf dem Wikingerhaus. Thema dieser Fuxenstunde sollte der bald anstehende Schlosskommers in Heidelberg sein, da Bb Andreas Wittenberg ihn als Wikinger präsidieren wird. So bereitete unser Fuxmajor Justus Althaus eine Präsentation über den Schlosskommers vor und klärte alle Anwesenden auf....

Feuerzangenbowle

Anstatt einer Krambambuli-Kneipe entschied sich die Aktivitas dieses Semester dafür, einen Feuerzangenbowlen-Stammtisch abzuhalten. In illustrer Runde mit vielen Kommilitonen, wurde der Abend bei dem Klassiker der Filmwelt :“Feuerzangenbowle“ mit Heinz Rühmann geguckt und an Gruppentischen der ein oder andere Krambambuli geschlürft. Der Abend war jedoch nach dem Film noch nicht...

Wildessen der Aktivitas

Am Mittwoch den 22.11.2017 stand unserer Aktivitas einmal wieder eine der schönsten Traditionen ins Haus. Das Wildessen der Aktivitas mit unserem AH Schmitz und seiner Frau. Bereits am früher Nachmittag traf sich ein kleiner Teil der Aktivitas, um unseren AH mit seiner Frau beim Kochen tatkräftig zu unterstützen. Während das...

KVA-Kneipe

Dieses Semester haben wir als Wikinger das Vergnügen, wieder einmal einen  KVA-Vorsitz inne zu haben. Zu Beginn dieser Aufgabe, richtete der Wiking eine Kneipe auf dem Wikingerhaus aus. Mit einer enormen Corona und gemischten Präsidien in Offiz und Inoffiz, wurde der Abend in freundschaftlich großer Runde ein voller Erfolg. Um...

Martinsbummel

Auch dieses Semester wurde nicht mit der Tradition des Martinsbummels gebrochen. Am Abend des 07.11.2017 traf sich die Aktivitas mit AH Flauschi auf dem Wikingerhaus, um im Anschluss den Weg durch Aachen zu beginnen. Nach Besuch bei den Nachbarn, wurden die befreundeten Verbindungen in Aachen mit Gesang, Musik und Laternen...

Vorortsübergabekommers in Freiburg

Wie jedes Jahr, fand auch dieses Jahr wieder am letzten Oktober Wochenende der Vorortsübergabekommers statt, dieses Jahr in Freiburg. Dies nahm der Fuxmajor zum Anlass für eine Chagierfahrt der Füxe. So fuhren drei Füxe und zwei Burschen nach Freiburg. Am Freitag Abend fand der Begrüßungsabend auf dem Haus der Brisgovia...

Semesterankegeln der Füxe

Am 25.10.2017 war es wiedereinmal soweit, eine lange Tradition der Wikinger weiter zu führen. Das Ankegeln der Füxe mit dem Fuxmajor stand ins Haus. Unterstützt von einigen wenigen Aktiven, trafen sich Füxe und Fuxmajor am Abend in der Zuhause-Bar. Bei ausgelassener Stimmung und einigen Getränken wurde der Abend gemütlich verbracht,...

Hörnfrühschoppen

Nach vier Jahren des Wartens war es endlich so weit: Der Hörnfrühschoppen fand endlich wieder auf dem Wikingerhaus statt! Schon tief in der Nacht trafen sich die Aktiven, um ein Frühstücksbuffet vorzubereiten, welches selbst im Hotel Adlon seines gleichen suchen würde. Dem regnerischen Wetter trotzend, wurden pünktlich um 10 Uhr...

Wochenende wieder Student sein

Am 21. Oktober fand das Wochenende wieder Student sein statt, dieses Jahr hatte AH Hanno Igel das Glück und hat das große Los gezogen. Nachdem er bei der Ankneipe am Freitag als Fux rezipiert wurde ging es am Samstag mit dem Bollerwagen, einer Kiste Bier und den Aktiven auf den...

Ankneipe des Wintersemester 2017/18

Am 20.10.2017 schlugen wir gemeinsamen die Ankneipe des Wintersemester 2017/18 auf dem Wikingerhaus. In allgemein ausgelassener Stimmung, genossen wir mit vielen Gästen den neuen Start ins kommende Semester. So freute es uns als Wikinger besonders, auch Vertreter der Ferialverbindung Sino-Germania auf dem Haus begrüßen zu dürfen. Nach einem fantastisch geschlagenen...

Haus- und Gartentage

Am 18./19.10 2017 fanden die ersten Haus- und Gartentage des Wintersemester 2017/18. Diese standen unter dem Motto „Grundreinigung des Hauses“. Aufgrund der langen Klausurphase waren viele Kleinigkeiten aufgetreten welche, bereinigt werden mussten. Auch wurde alles für die Kneipe am Freitag und für das Höhrnfrühschoppen am Sonntag vorbereitet. Alles wurde erfolgreich erledigt und...

College- Party

Da wir im Wintersemester üblicherweise keine größere Party anstehen, haben wir uns diesmal für eine Mottoparty statt eines Antrunks entschieden. Das heißt, Dekoration in US-amerikanischen Farben und viel vom beliebtem Trink- und Geschicklichkeitsspiel Beer Pong, aus den typischen Roten Bechern. Die Party war ausgesprochen gut besucht und wird den zahlreichen...

Festabend anlässlich des 113. Stiftungsfestes

Nach der traditionellen Hl. Messe in St. Foillan, die dieses Mal als „Nightfever“ sehr gelungen gestaltet und besucht war, trafen sich Wikinger und Gäste zum Festabend des 113. Stiftungsfests auf dem Haus. Das warme Wetter erlaubte es wieder einmal, das obligatorische Festbuffet im Garten aufzubauen. Dadurch bestand die Gelegenheit, die neu...

Zweiten Haus- und Gartentage

Zum Sommerfest traten sich die Wikinger und Hausbewohner wieder um das Haus auf Vordermann zu bringen. Gestartet wurde morgens mit einem guten Frühstück, und einer Frühschicht unseres Bb. Nicolas Oex über die kommende Wahl und das Wählen an sich. Gut gestärkt gingen alle an die Arbeit, und so konnte vieles...

Fronleichnamsprozession

Am Donnerstag nahm der Wiking wie in den letzten Jahren auch an der Fronleichnamsprozession teil. Bei strahlendem Sonnenschein zog eine Chargenabordnung zusammen mit dem Rest der Aktivitas zum Lindenplatz, um dort eine Messe unter freiem Himmel zu feiern. Die anschließende Prozession schmückten die Fahnen der vielen katholischen Studentenverbindungen aus KV...

105. Vertreterversammlung des KV in Karlsruhe

Für die 105. Vertreterversammlung des KV reisten am Freitag, den 09. Juni 2016, jeweils ein Vertreter der Aktivitas sowie der Altherrenschaft nach Karlsruhe. Nach Eröffnung der VV durch den KV-Ratsvorsitzenden Kb Karl Kautzsch Cher! Bf! AR! Urb! teilten sich die beiden Häuser auf, sodass im Aktiventag unter der Leitung von...

Düsseldorfer Kneipenbummel

Auch in diesem Jahr machte sich die Aktivitas des K.St.V. Wiking am 31. Mai nach Düsseldorf zu unserem AH Simon Lindecke auf. Wir trafen uns am Stadterhebungsmonument nahe der Rheinuferpromenade, da Simon dort eine Führung eines Mitglieds des Vereins „Mundartfreunde Düsseldorf 1969 e.V.“ organisiert hatte. Auf dem kleinem Gebiet der Stadtanfänge konnten wir dank der kompetenten...

KVA-Kneipe im Sommersemester 2017

Am Freitag, den 26.05.2017, fanden sich die Kartellbrüder aller KVA-Vereine zur diessemestrigen KVA-Kneipe auf dem Wikingerhaus unter der Leitung des K.St.V. Pruthenia, welche zurzeit den Vorsitz inne haben, ein. Neben unseren Kartellbrüdern aus Aachen konnten wir ebenfalls einen Vertreter des K.St.V. Rheno-Borussia Bonn, der Burschenschaft Germania Bonn sowie mehrere Vertreterinnen...

Beachparty

Am Freitag den 12.05.2017 war es mal wieder soweit. Die Wikinger Beachparty stand an und gemeinsam mit allen Freunden und Bekannten wurde der Sommer 2017 eingeleitet. Mit tatkräftiger Unterstützung unserer Bundesbrüder wurde die untere Etage in den gefragtesten Club Aachens verwandelt und ein unvergleichliches Strandfeeling hervorgerufen. So konnte die ganze...

Hörnfrühschoppen bei der B! Westmark im Sommersemester 2017

Trotz des schlechten Wetter in der vergangenen Woche brachen die Wikinger bei strahlendem Sonnenschein am späten Vormittag auf, um sich zusammen mit den anderen Hörnverbindungen bei der B! Westmark zum allsemestrigen Hörnfrühschoppen zu treffen. Die Gastgeber haben sich mächtig ins Zeug gelegt und stellten ein mächtiges Frühstücksbuffet auf die Beine,...

Semesterankneipe Sommersemester 2017

Zum Abschluss der ersten Vorlesungswoche schlug unser Senior Justus Althaus eine hervorragende Kneipe. Wir haben uns gefreut, den Ringvizepräsidenten des RKDB Daniel Casper als Gast auf unserem Haus empfangen zu dürfen. Ebenso haben wir uns über die Gäste der anderen KVA Verbindungen und der ADV Laetitia sehr gefreut. Nach einem schneidigen...

Semesterantrunk Sommersemester 2017

Der Semesterantrunk ist ein Abend, den wir nicht nur uns, sondern vor allem unseren Freunden widmen. Dieses Semester stand der Abend unter dem Motto „St. Patrick’s Day“, abgerundet mit entsprechendem irischem Bier und Essen. Unter Begleitung von irischer Musik und umgeben von unseren Freunden wurde ausgiebig bis in die frühen...

Ersten Haus- und Gartentage im Sommersemester 2017

Zum Semesterauftakt traten sich die Wikinger und Hausbewohner wieder frühmorgens, um die letzten Spuren der vergangenen Klausurphase zu beseitigen. Gestartet wurde morgens mit einem guten Frühstück, und einer Frühschicht unseres Bb Luca Hetterscheidt über den Giftgasangriff in Syrien. Gut gestärkt gingen alle an die Arbeit, und so konnte vieles schon am...

Vortrag Prof. Raabe: „Was ist Chemie?“

Wieder einmal ist es der Aktivitas des K.St.V. Wiking gelungen, für einen Vortrag auf dem Haus einen hochkarätigen Redner zu gewinnnen: Prof. Dr. Raabe, der an der RWTH Aachen forscht und lehrt, nahm sein Publikum mit auf eine Reise durch die Welt der Chemie: Angefangen bei den alten Ägyptern und...

RAK-Fuxentreffen

Am 11. Januar 2017 fanden sich die Füxe vieler Verbindungen aus Aachen zum RAK Fuxentreffen auf dem Haus des Corps Marko-Guestphalia zusammen. Das Treffen, was dafür gedacht ist, dass sich die Füxe der Verbindungen untereinander kennen lernen, nahm nach kurzem gemütlichen Beisammensein seinen Lauf und startete mit einem Quiz, bei...

KVA-Weihnachtskneipe

Am 16.Dezember 2016 fanden sich unsere Wikinger bei der alljährlichen KVA-Weihnachtskneipe ein, welche dieses Jahr von der Grotenburg-Lusatia geschlagen wurde. Der Offiz wurde vom Senior der GroLu’s souverän geschlagen mit einer ausführlichen Festrede zum Thema „Rückbesinnung an Weihnachten“. Auch im Inoffiz wurde unter der Leitung von Felix Geppert Pr! weiter...

Weihnachtsmarktbummel der Fuxia

Am Donnerstag, den 15.12.2016, haben Füxe und Fuxmajor den traditionellen Aachener Weihnachtsmarkt besucht, um das Jahr 2016 bei einem Glühwein in geselliger Runde abzuschließen, bevor man sich im Laufe der nächsten Woche in die wohlverdienten Weihnachtsferien verabschiedet. Zu diesem Anlass haben die Füxe auch ihre Wikingerkrüge erhalten, die auf dem...

Wildessen

Unser diesjähriges Wildessen wurde wieder hervorragend lecker von unserem Alten Herren Helmut Schmitz und seiner Frau Karla zubereitet. Dieses Jahr haben wir zu den Kartoffeln und dem Rotkohl als Hauptspeise Wildschwein-Gulasch ausprobiert. So konnten wir gemütlich das Jahr 2016 gemeinsam bei leckerem Essen und gutem Wein ausklingen lassen. Es wurde...

Nikolausfestabend am 3.12.16

Nach dem Gottesdienst fanden sich die anwesenden Aktiven, Inaktiven und zahlreiche Alte Herren teils samt Familie wieder auf dem Wikingerhaus ein. Der Festabend begann mit einem kurzem Willkommensgruß unseres hohen Seniors, dessen Quintessenz die Eröffnung des Buffets darstellte. Das sehr leckere Essen war im Fernsehkeller zu finden. Gespeist wurde im...

Nikolausfestkneipe am 2.12.16

Dieses Semester hat unser Senior Sebastian Rößler uns eine gut vorbereitete Kneipe präsentiert. Unter anderem auch die vielen Gäste konnten so in den Genuss einer Wikinger-Kneipe kommen. Nachdem wir in der Pause ausgiebig uns mit persönlichen Gesprächen die Zeit vertreiben konnten und nebenbei auch das eine oder andere Brötchen gegessen...

Haus- und Gartentage am 1./2.12.16

Die zweiten Haus- und Gartentage dieses Semesters starteten am Donnerstag um 8:00 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück. Durch die allgemein gute Stimmung und Arbeitsmoral könnte zügig gearbeitet werden. Um 13:00 Uhr konnten sich die Teilnehmer bei einem Mittagessen stärken. Durch das Essen gestärkt, wurde noch bis ungefähr 15:00 Uhr weitergearbeitet....

63. Heidelberger Schlosskommers am 26.11.2016

Wie jedes Jahr fand auch dieses Jahr wieder der Schlosskommers in Heidelberg statt, den 63. Schlosskommers schlug dieses Jahr die K.St.V Ottonia. Der Kommers war sehr gelungen geschlagen, die Umgebung hat natürlich auch dazu beigetragen. Ein gelungener Ausklang fand dann nach dem Kommers auf dem Haus der K.St.V Palatia statt....

Weihnachtsbaumschlagen der Füxe am 26.11.2016

Am 25./26.11. stand wieder einmal das alljährliche Weihnachtsbaumschlagen der Füxe auf dem Sememsterprogram. Diese fand wie jedes Jahr auf der Jagdhütte unseres AH Dr. Peter Stockmann statt. Auch die AHAH Julian Goertz, Simon Lindecke, Christoph Hachmüller und Christian Pommerin waren dieses Jahr vor Ort. Insgesamt 15 Wikinger fuhren am Freitagnachmittag...

Kaminabend am 21.11.16

Am Montag, dem 21.11 2016 fand der alljährliche Kaminabend auf dem Wikingerhaus statt. Dieses Jahr referierten Jonas Lehmke und Georg Uhländer zum Thema Praktika. Jonas berichtete von seinem Praktikum bei einer eher kleinen Firma in Schottland und Georg von seinem Praktikum bei Daimler. Beide Vorträge deckten dabei ganz verschiedene Facetten...

Exkursion zu Brabus nach Bottrop

Am 16.11. durften wir dank Ah Schlesak und Kb Zülow die Brabuswerke in Bottrop besichtigen. Brabus veredelt sämtliche Mercedesmodelle sowohl in der Innenaustattung sowie auch in der Fahrzeugtechnik. Unsere Gruppe von 18 Wikingern hatte die Möglichkeit sich von jeder Station des Veredelungsprozesses, wie zum Beispiel der Näherei oder dem Motorprüfstand,...

Einführung Bischof Dieser am 12.11.16

Am 11. November diesen Jahres fand die Einführung unseres neuen Aachener Bischofs Dr. Helmut Dieser im Aachener Dom statt. Der WIking war mit einigen anderen katholischen Verbindungen mit einer Chargenabordnung dabei vertreten. Es war ein gelungener Gottesdienst mit einem gewissen Humor und einer tollen Predigt, in der der Bischof zum...

Martinsbummel im Wintersemester 2016

Am Dienstag den 8. November trafen sich die Wikinger wieder zum traditionellen Martinsbummel auf dem Königshügel ein. Nachdem wir, wie in den letzen Jahren auch, bei unseren Nachbarn großzügig empfangen und bewirtet wurden, zogen die Wikinger mit Laterne und Liederfetzen in Richtung Lousberg. Nach kurzen Pausen bei dem K.St.V. Alania...

Wochenende wieder Student sein

Dieses Semester hatte Thomas Götz die Ehre ein Wochenende wieder Student zu sein. Angefangen hat unser Wochenende mit der Krambambuli-Kneipe am Freitag, wo unser AH noch einmal als Fux in den Verein aufgenommen wurde. Nach der feierlichen Kneipe unternahmen wir einen gemeinsamen Stadtrundgang durch Maastricht, wobei die Wikinger die Bar...

Krambambulikneipe am 4.11.2016

Die Krambambulikneipe ging dieses Jahr bei uns in die zweite Runde. Wie auch schon im letzten Jahr durften wir an diesem Abend nicht nur zahlreiche Wikinger, sondern auch sehr viele Gäste begrüßen, welche sogar teilweise sehr weite Wege auf sich nahmen, um wieder Teil der Kneipe zu sein. Am Ende...

Vorortsübergabewochenende in München vom 28.-29.10.2016

Am Vormittag des 28.10.2016 machte sich ein mit Wikingern besetztes Auto, darunter die neuen Füxe Felix Seidel und Daniel Glusko, mit Justus Althaus und Lennart Biesenbach auf den Weg nach München, um unsere Kartellbrüder e.v. K.St.V. Palatia im KV zu Heidelberg sowie e.v. K.S.St.V. Alemannia im KV zu München während...

Hörnfrühschoppen

Auch dieses Semester war der Sonntag des Hörnfrühschoppens wieder mit bestem Wetter gesegnet. Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich die Hörnverbindungen auf das eine oder andere Bier und pflegten einen couleurstudentischen Austausch, wie man ihn nur hier bei uns finden kann. Als Gastgeber bemühte sich das Corps Saxo-Montania um unser Wohlergehen...

Semesterankegeln der Füxe am 26.10.2016

Am Mittwochabend den 26.10.2016 fanden sich auf dem Wikingerhaus die neuen Füxe Nicolas Freches, Daniel Glusko, Simon Wildermann und Felix Seidel sich unter der Leitung ihres Fuxmajors Lenart Biesenbach zusammen und zogen mit einigen weiteren Wikingern zum allsemesterlichen Semesterankegeln der Füxe. Dieses fand an jenem Abend Zuhause Bar statt. Das...

KVA-Sport am 25.10.16

Am 25.10.2016 trafen sich wie in jedem Semester die KV-Vereine von Aachen zum KVA Sport zusammen. Dieses Semester stand Badminton auf dem Programm. Auch die Wikinger waren mit dem Burschen Julian Kathage und dem Fux Felix Seidel dabei. Dieses Jahr trafen man sich am Tivoli in kleiner Runde was der...

Semesterangottesdienst

Am 23.10 hatten wir unseren Semesterangottesdiest im Gebäude der KHG, der Gottesdienst war gut besucht, auch von den anderen KVA Verbindungen waren einige Aktive da. Nach dem Gottesdienst gab es anschließend noch ein gemeinsames Essen im Chico Mendes bei dem man sich noch mit den anderen austauschen konnte. Insgesamt war...

Semesterankneipe am 21.10.2016

Als krönender Abschluss unserer Bayrischen Woche haben wir die Ankneipe dieses Semesters nach bayrischer Art vollzogen. Dies schlug sich unter anderem in der Typisch bayrischen blau-weiß-karierten Dekoration des Kneipsaales nieder. Als Stoff diente bei dieser gut besuchten Kneipe das sehr gute Paulaner Festbier und nicht das für uns übliche Bitburger...

Haus- und Gartentage am 20./21.10.2016

Am Morgen des 20.10.2016 trafen sich sowohl Wikinger als auch neue Hausbewohner um 10:00 Uhr nach einem fröhlichen Semesterantrunk auf dem Wikingerhaus, um mit den ersten Haus- und Gartentagen dieses Semester zu beginnen. Anfangs verliefen die Arbeiten etwas schleppend, was sicherlich dem vorangegangenem Abend geschuldet war. Umso größer war die...

Semesterantrunk

Der Semesterantrunk ist ein Abend, der ausdrücklich auch unseren Freunden gewidmet ist. Neben den fünf neuen Hausbewohnern wurden zu deren Einzugsfeier auch ihre Ersti- und Tutorengruppen eingeladen. Schon nach einem Abend haben wir viele gute Kontakte geknüpft und laden alle recht herzlich zu unseren nächsten Veranstaltungen ein. So stellen wir...

Fuxenfahrt nach Nürnberg & Würzburg vom 30.09.-03.10.2016

Am Freitag, den 30. September 2016, machten sich vier neue Hausbewohner samt Fuxmajor Lennart Biesenbach auf gen Süden, um an einem langen Wochenende nicht nur die fränkische Bier- und Weinkultur, sondern sich auch untereinander besser kennenzulernen. Nach einer langen, aber unterhaltsamen Fahrt traf man schließlich in Nürnberg ein und konnte...

Fuxenfahrt nach Nürnberg & Würzburg vom 30.09.-03.10.2016

Am Freitag, den 30. September 2016, machten sich vier neue Hausbewohner samt Fuxmajor Lennart Biesenbach auf gen Süden, um an einem langen Wochenende nicht nur die fränkische Bier- und Weinkultur, sondern sich auch untereinander besser kennenzulernen. Nach einer langen, aber unterhaltsamen Fahrt traf man schließlich in Nürnberg ein und konnte...

Akademischer Vortrag von Kb Chmielarczyk Pr!

Am Montag, den 27.06.2016, fand der akademische Vortrag unseres Kartellbruders Franz-Josef Chmielarczyk Pr! auf dem Wikingerhaus statt, der zur „Umsetzung von Sanierungsmaßnahmen im deutschen Bergbau“ referierte und von seiner beruflichen Erfahrung als Oberbergrat berichtete. Zunächst wurden die Regelungen zu Flächennutzungsplänen thematisiert, die insbesondere bei den strengen behördlichen Auflagen in Nordrhein-Westfalen...

Fuxenfahrt nach München

Zur Fuxenfahrt des Sommersemesters 2016 haben sich Fuxmajor und Füxe am 16.06.2016 auf den Weg nach Nürnberg gemacht, um sich dort mit den AHAH Phillip Awater, Jens Münnix, Mathias Lammermann und einem Aktiven, Bb Andreas Wittenberg, zu treffen. Nach einem zünftigen Abendessen in heiterer Runde setzte sich der Abend in einem schönen Altstadtbummel...

Beachparty im Sommersemester 2016

Die Beachparty im Sommersemester 2016 war wieder ein großer Erfolg. Es sind etliche Leute unserer Einladung auf das Wikingerhaus gefolgt, um auf den Beats von DJ Malte Jessen wieder richtig abzufeiern. Fast alle Besucher nahmen sich dem Motto der Beachparty an und kleideten sich in Strandoutfits, sodass in unseren mit viel Mühe präparierten Sälen richtig...

Fuxenvortrag Lukas Rodeck

Am 30.05.2016 fand der Fuxenvortrag unseres Bb Lukas Rodeck statt. In seinem Vortrag mit dem Thema: „SpaceX: Dein Ticket zum Mars“ brachte er uns einerseits die wissenschaftliche Technik hinter  wiederverwendbaren Raketen näher und zum anderen die wirtschaftliche Seite hinter der Firma SpaceX. Hierfür wurde unter anderem die Karriere des Firmengründers Elon Musk, seine Geschäftsmodelle...

Aktivenfahrt/Exkursion nach Freiburg & Basel

Am Wochenende des 20.-22. Mai 2016 machten sich zwei Autos mit acht aktiven Wikingern auf den Weg gen Süden, um im Rahmen der Exkursionswoche unserem AH Henning Vespermann einen Besuch in Basel abzustatten und seinen Arbeitgeber, die AMAC Aerospace AG, zu besichtigen. Verknüpft wurde diese Fahrt mit einem Besuch unserer...

Fronleichnamsprozession 2016

Die Fronleichnamsprozession führte dieses Jahr bei gnadenlos gutem Wetter vom Lindenplatz zum Aachener Dom. Zwölf KV- und CV- Verbindungen sowie der Aachener Schützenverein beteiligten sich an der Prozession. Anschließend fand das KVA-Frühschoppen auf dem Haus des K.St.V. Carolingia statt, wo wir bei Grillwürstchen und kühlem Bier das sommerliche Wetter dieses herrlichen Feiertages gemeinsam auskosten konnten.

KVA-Schachturnier beim KStV Carolingia

Am Mittwoch nach der großen Vertreterversammlung trafen sich die noch etwas geschafften Aachener Kartellbrüder zum üblichen KVA-Sport, der in diesem Semester mal eine kleine Randsportart zum Thema hatte, die auf Turnierniveau nur wenig Beachtung genießt: das königliche Spiel Schach. Fast jeder kennt die Grundregeln, aber nur wenige befassen sich tiefergehend...

104. Vertreterversammlung des KV

In diesem Jahr durften wir in Aachen Vertreter aller KV-Vereine zur Vertreterversammlung des Kartellverbandes begrüßen. Das Ortskommittee mit Mitgliedern aller Aachener KV-Vereine hatte sich viel Mühe gegeben, um ein interessantes Programm für alle Kartellbrüder auf die Beine zu stellen. Nach der ersten kurzen Tagung am Christi-Himmelfahrts-Donnerstag, bei der Bb Lennart...

Haus- & Gartentag vor der VV

Am 04.05.2016 fand der zweite Haus- und Gartentag statt, um das Haus für die folgende Vertreterversammlung vorzubereiten. So haben wir den Garten bei Sonnenschein aufgeräumt und auch das Haus wieder auf Vordermann gebracht. Da die letzten Haus- und Gartentage allerdings noch nicht so lange vergangen waren, gab es nicht viel zu erledigen und so...

9. Rudelsburgkommers

Dort Saaleck, hier die Rudelsburg und unten tief im Tale, da rauschet zwischen Felsen durch die alte liebe Saale! Der IX. Rudelsburg-Kommers war für eine Gruppe Wikinger ein guter Anlass, wieder einmal schöne Stunden auf der Rudelsburg und in der Umgebung zu verbringen. Um die Veranstaltung aufzuwerten, führte die KV-Akademie...

Hörnfrühschoppen bei der KDStV Kaiserpfalz

Die Kaiserpfalz als Ausrichter des diessemestrigen Hörnfrühschoppens konnte mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet sowie einer sehr guten Bierversorgung überzeugen, das gesamte Haus war dem Anlass entsprechend hergerichtet. Auf der Terasse gab es einen Bereich, in dem man sich gediegen unterhalten konnte, der Clubraum bot hingegen Gelegenheiten für alle Freunde des Biergenusses. Die 80 bis 100...

Semesterankneipe im SS 2016

Auch im diesem Semester haben wir uns nach alter Sitte bei der Semesterankneipe auf  unser colourstudentisches Dasein im anstehenden Sommersemester einstimmen können. Auch zwei Elternpaare unser Füxe befanden sich unter den Gästen und haben eine gelungene Kneipe samt einiger Rezeptionen und Promotionen miterleben dürfen. Senior Bb Konrad Bukowski thematisierte in seiner...

Semesterantrunk „50er-Jahre-Party“

Am 13.04.2016 fand auf dem Wikingerhaus der Semesterantrunk unter dem Motto einer „50er-­Jahre-­Party“ statt. Ein Großteil der Gäste nahm das Motto wahr und verkleidete sich im Stil der 50er Jahre. So entstand im vorab zum Motto passend dekorierten Saal ein buntes Gemisch aus Rock’n’Rollern und Collegeboys, Männern mit Hüten und Hosenträgern sowie Frauen mit Kleidern und...

Haus- & Gartentage im SS 2016

Am 14. Und 15. April fanden unsere Haus- und Gartentage statt, während denen das Haus nach der abgeschlossenen Klausurenphase und den Semesterferien wieder aufgeräumt wurde. An beiden Tagen wurde sehr produktiv gearbeitet, so sah unser Haus für die am Freitag anstehende Ankneipe aufgeräumt und sauber aus. Es gab eine rege Beteiligung, jeder hat seine...

Beachparty im Sommersemester 2014

Auch auf der diesjährigen Beachparty heizte der DJ, Malte Jessen den Gästen auf dem Wikingerhaus mit Saxophon und exakt abgestimmten Songs ordentlich ein. Mit fast 200 Partybesuchern sorgten dieses Jahr für eine unvergessliche Nacht zur Feier des nahenden Sommers. Der anhaltend durchschlagende Erfolg der Beachparty im Sommersemester bestärkt uns in der...

Hörnfrühschoppen bei der Burschenschaft Westmark im Sommersemester 2014

Es war mal wieder so weit. Das allsemesterliche Hörnfrühshoppen, wo sich alle Studentenverbindungen, die auf dem Campus Hörn ansässig sind, bei einer Verbindung treffen und ab 11 Uhr Spaß haben. Dieses Jahr war der Gastgeber die Burschenschaft Westmark. Trotz einer kleinen Aktivitas haben die Westmärker es dennoch geschaft ein tolles...

Semesterankneipe im Sommersemester 2014

Auch couleurstudentisch läuteten wir dann an diesem Freitag Abend das vor uns liegende Sommersemester mit einer Herrenkneipe gebührend ein. Gemütlich aber feuchtfröhlich mit rund 30 Coronagästen erlebten wir einen Abend voll Traditionen und Erheiterung. Unter den Anwesenden tummelten sich zahlreiche Aktive und Alte Herren, Chargen des KVA und Farbenbrüder des...

Semesterantrunk im Sommersemester 2014

Nach dem Beenden einer weiteren Klausurphase fand wieder der bekannte Semesterantrunk auf dem Wikingerhaus statt, der das neue Semester einläutete. Neben zahlreichen Aktiven fanden auch einige Alte Herren sowie Gäste den Weg auf das Haus, um gemeinsam in das neue Semester zu starten. In angenehmer Atmosphäre wurde  bei ein paar...

Wikingerblutspende im Wintersemester 2013

Wikinger spendeten bereits zum zweiten Mal ihre Aufwandsentschädigung der Blutspende für einen karitativen Zweck. Wie bereits vor einigen Monaten trafen sich wieder einige Aktive, um mit ihrer Spende gleich zwei gute Taten zu leisten: Einerseits die Hilfeleistung für Patienten, andererseits die Geldspende für die Unterstützung des Kinderhospiz in Aachen. Nach der...

RAK-Fuxentreffen im Wintersemester 2013

Bei dem diesjährigen RAK-Fuxentreffen, welches auf dem Haus der K.D.St.V. Kaiserpfalz im CV zu Aachen stattfand, kamen unter Begleitung ihrer Fuxmajores zahlreiche Füxe der RAK-Korporationen zusammen. In einem durch das RAK-Kommitee organisierten Fuxenquiz mussten die Neumitglieder ihr Wissen hinsichtlich der Aachener Korporationen unter Beweis stellen und lernten in den frei...

Standartenkreuzkneipe der Vororte im Wintersemester 2013

Unter dem Motto “SEGEN BRINGEN, SEGEN SEIN” steht die diesjährige Sternsingeraktion, welche mit ihrem Erlös insbesondere den Flüchtlingskindern Malawis neue Hoffnungen geben will. Dies nahmen die Vororte von CV und KV vor dem Hintergrund ihrer gemeinsamen katholischen Identität zum Anlass, eine Standartenkreuzkneipe zugunsten der Spendensammlung der Sternsinger zu schlagen. Die...

KVA-Fuxenstunde im Wintersemester 2013

Auch in diesem Wintersemester trafen sich die Füxe der Aachener KV-Korporationen mit ihren Fuxmajores auf dem Wikingerhaus zur gemeinsamen KVA-Fuxenstunde. Mit Vorträgen und Präsentationen stellten sich die Füxe gegenseitig ihre Vereinsgeschichten vor und förderten so den Austausch unter den jungen Kartellbrüdern. Im Anschluss hieran ließ man den Abend nach einer...

Wildessen der Aktivitas im Wintersemester 2013

Der gemeinsame Jahresabschluss der Aktivitas stelle wie jedes Jahr das gemeinsame Wildessen dar. Einige Bundesbrüder bereiteten das über Alte Herren bezogene Rotwild mit Knödeln und Rotkohl zu – zum Nachtisch wurde Vanilleeis mit heißen Kirschen serviert. Im Anschluss ließ man den Abend bei Bier und Gesprächen im Chargenraum gemütlich ausklingen.

Nikolausfest – Festabend im Wintersemester 2013

Selbst Xaver, der kurz zuvor noch über das Land fegte, konnte die Wikinger nicht davon abhalten sich wie jedes Jahr zum Nikolausfest auf das Wikingerhaus einzufinden. Nach einem gemeinschaftlichen Besuch der Messe in St.Foillan ging es für die alten und jungen Wikinger auf ein schön geschmücktes Wikingerhaus. Der Ausschank von...

Nikolausfest – Festkneipe im Wintersemester 2013

Eine bis auf den letzten Platz gefüllte Festcorona durfte die Aktivitas zum Auftakt des Nikolaus-Hochfestes auf dem Wikingerhaus begrüßen. Neben einer großen Zahl Alter Herren bereicherten die Abordnungen der Mutterverbindung K.St.V. Carolingia und der K.St.V. Alania-Breslau die Festkneipe. Die Anwesenden durften neben einer feierlichen Promotion fünf weitere Rezeptionen erleben. Die Festrede des...

60. Heidelberger Schlosskommers im Wintersemester 2013

Am Samstag machten sich einige Wikinger auf den Weg in die älteste Universitätsstadt Deutschlands, um dem alljährlichen und nun seit 60 Jahren bestehenden Heidelberger Schlosskommers beizuwohnen. Der vom hohen Präsidium des K.St.V. Ravensberg unter der Leitung von Kb Markus Dell geschlagene Kommers war sowohl unter den Chargierten als auch in...

Spätschicht mit anschließendem KVA-Weihnachtsmarktbummel im Wintersemester 2013

Am Dienstagabend trafen sich einige Wikinger zur diessemestrigen Spätschicht auf dem Wikingerhaus, um über die Vor- und Nachteile eines Verbots von Online-Streamingdiensten durch Provider zu diskutieren. Nach einer thematischen Einführung durch Bb Andreas Breuer entstand ein kontroverses Gespräch unter den Aktiven. Im Anschluss hieran traf man sich mit den Aachener...

Feuerzangenbowle im Wintersemester 2013

Zahlreiche Wikinger und Gäste trafen sich zur alljährlichen und mittlerweile fest etablierten Feuerzangenbowle auf dem Wikingerhaus. Während man dem Klassiker „Die Feuerzangenbowle“ mit Heinz Rühmann folgte, nahm man eben jenes im Film thematisierte Getränk zu sich. Im Anschluss hieran ließ man den Abend bei Musik, Tanz und vielen Gesprächen gemütlich...

Exkursion zur Königspilsener Braueri im Wintersemester 2013

Durch eine Exkursion zur König Pilsener Brauerei in Duisburg bekam die Aktivitas einen umfassenden Einblick in den Herstellungsprozess des goldgelben Gerstensaftes. Auf der Führung durch den Betrieb wurden die verschiedenen Vorbereitungs- und Brauschritte erklärt und u.a. die Abgrenzung des untergärigen Pilseners zum obergärigen Weizenbier dargelegt. Der weitere Weg durch die...

Kaminabend zum Thema Auslandsaufenthalte im Studium im Wintersemester 2013

Mit einem Kaminabend zum Thema „Auslandsaufenthalte im Studium an der RWTH“ gaben die Bundesbrüder Jens Münnix, Wolfgang Fritz und Martin Kramer Einblicke in ihre Erfahrungen, welche sie, zum Teil im Rahmen von Praktika und Abschlussarbeit, in Lyon, Detroit und Peking gemacht haben. Nach Schilderung der richtigen Herangehensweise an einen Auslandsaufenthalt berichteten...

KVA-Vortrag im Wintersemester 2013

Für einen Vortrag über die Städteregion Aachen trafen sich die Kartellbrüder des KVA auf dem Haus der Carolingia, welche im Wintersemester den KVA-Vorsitz inne hat. Der Referent und ehemalige Oberstadtdirektor der Stadt Aachen, Heiner Berger, ging in seinen Ausführungen auf die Besonderheiten unserer Städteregion ein und gab einen differenzierten Einblick in...

Vorortsübergabekommers in Münster im Wintersemester 2013

Mit einem Festkommers übergab der scheidende Vorort e.v. K.St.V. Markomannia Münster die Standarte an seine Nachfolger e.s.v. K.St.V. Wiking & Alania-Breslau Aachen. In seiner Festrede ging Kb Antonius Hamers Wh! Rhein! Mk! auf das Verhältnis zwischen Kirche und Staat in Deutschland ein und nahm dabei Bezug auf die Gretchenfrage „Nun...

Ersten Haus- und Gartentage im Wintersemester 2013

Mit den Haus- & Gartentagen wurde das Wikingerhaus nach dem vergangenen Hörnfrühschoppen wieder auf Vordermann gebracht. Neben den üblichen Aufräum- und Reparaturarbeiten stand bei dieser H&G das Aufräumen des Uni-Archivs auf dem Programm, bei dem schon einige betage Aufzeichnungen zum Vorschein kamen. Mit der neuen Ordnung ist das Haus nun gut gerüstet...

Hörnfrühschoppen auf dem Wikingerhaus im Wintersemester 2013

Zu Beginn des Wintersemesters trafen sich die Verbindungen des Aachener Stadtteils Hörn zum traditionellen Hörnfrühschoppen, dessen Ausrichter in diesem Semester e.s.v. K.St.V. Wiking war. Nach der Verköstigung an einem üppigen Frühstücksbuffet konnte man bei einem Glas Bier mit den Farbenbrüdern ins Gespräch kommen und sich am frühen Nachmittag an den Köstlichkeiten...

Semesterankneipe im Wintersemester 2013

Mit der Ankneipe zum Wintersemester 2013/2014 wurde das Semester auch in couleurstudentischer Sicht eingeläutet. Das vom Hohen Senior Bb Jonas Lehmke souverän geschlagene Offiz sorgte für eine heitere Atmosphäre unter den Kneipanden und Gästen. Die gute Stimmung konnte im Inoffiz von Simon Ohrndorf fortgesetzt werden, sodass die Kneipe allen in...

Semesterantrunk im Wintersemester 2013

Nach einer kräfteraubenden Klausurphase fand wieder der bekannte Semesterantrunk auf dem Wikingerhaus statt. Unter den zahlreichen Aktiven fanden auch einige Alte Herren den Weg auf das Haus, um in gemeinsamer Runde den Start in das neue Semester einzuläuten. In angenehmer Atmosphäre verbrachte man mit einigen Gästen bei Bier und HotDogs...

Debütkonzert von „Kali Macho“

Mit einem Mix aus Rock, Pop und Schlagern gab die Band „Kali Macho“ ihr Debütkonzert auf dem Wikingerhaus. Die Gruppe, welche aus den drei Bundesbrüdern Thomas und Simon Sontag sowie Andreas Schulte nebst Mathias Kelter besteht, legte dabei besonderen Wert auf die Partytauglichkeit der Lieder, sodass eine ausgelassene Stimmung unter den Gästen...

Semesterabgottesdienst im Sommersemester 2013

Mit der Teilnahme an einem Gottesdienst im Aachener Dom beendete die Aktivitas e.v. K.St.V. Wiking das Sommersemester 2013 hinsichtlich des Prinzips Religio. Nach einem ansprechenden Gottesdienst, bei dem wir auch die Kartellbrüder e.v. K.St.V. Pruthenia im KV zu Aachen trafen, fand man sich zu einem gemeinsamen Mittagessen in der Aachener...

KVA-Fußballtunier im Sommersemester 2013

Beim diessemestrigen KVA-Sport stand wieder einmal der Klassiker Fußball auf dem Programm. Die Mannschaften der Carolingia, Pruthenia, Alania-Breslau und des Wiking stellten sich, teilweise durch KbKb der Grotenburg-Lusatia verstärkt, dem Wettkampf. Schon das erste Spiel war hart umkämpft und nach wechselnder Führung stand ein gerechtes 4:4 gegen die Carolingia auf...

2. Nachbarschaftssommerfest im Sommersemester 2013

Das Sommerfest mit der Nachbarschaft, welches im letzten Jahr schon regen Zuspruch fand, wurde im Sommersemester 2013 zum wiederholten Mal veranstaltet. Bei Fleisch und Würstchen vom Grill sowie dem ein oder anderen Bier saß man noch bis spät in die Nacht gemeinsam im Garten. Auch unser Philistersenior Walter Plesnik war...

140. Stiftungsfest e.v. K.St.V. Normannia-Greifswald im Sommersemester 2013

Der Wiking stellte mit Christopher Marz, Lukas Kling und Maximilian Kühn eine Chargenabordnung auf dem 140. Stiftungsfest e.v. K.St.V. Normannia-Greifswald im KV zu Mainz, welche sich im letzten Semester reaktivierte. Neben dem Wiking chargierte die AV Normannia-Greifswald, die Leipziger Universitätssängerschaft zu St. Pauli in Mainz, der K.St.V. Ludovicia im KV...

KVA-Exkneipe im Sommersemester 2013

Mit einer gemeinsamen Kneipe beendeten die Aachener Kartellvereine das Sommersemester 2013 in couleurstudentischer Sicht. Bevor die Klausurphase wieder die Oberhand über den Tagesablauf gewinnt, nutzte man die gemütliche Kneipatmosphäre vor Beginn der heißen Lernphase. Auf dem Haus e.v. K.St.V. Alania-Breslau, welche in diesem Semester den KVA-Vorsitz inne hatte, schlug Kb...

Fuxenvortrag von Johannes Enders im Sommersemester 2013

Seinen Fuxenvortrag hielt Johannes Enders über die Geschichte und Technik des Badmintonsports. Nach Erläuterung des Ursprungs und der Entstehungsgeschichte ging Johannes differenziert auf die unterschiedlichen Spielkombinationen – vom Einzel, Doppel bis zum Mixed – ein und legte jeweils die entsprechenden Regeln dar. Des Weiteren erklärte Johannes die Unterschiede zwischen Amateur-...

8. Rudelsburgkommers im Sommersemester 2013

Auch in diesem Sommersemester besuchte eine Chargenabordnung des K.St.V. Wiking den 8. Rudelsburgkommers in Bad Kösen. Zusammen mit Kb Markus Wittenberg Mk! Li! reisten die BbBb Andreas Wittenberg, Johannes Großkurth und Lennart Biesenbach ins Saaletal nach Sachsen-Anhalt, um dem durch e.v. K.St.V. Abraxas-Rheinpreußen geschlagenen Kommers im Rittersaal der Rudelsburg beizuwohnen. Bei...

„Auf Leben und Tod – Ethische Entscheidungen am Lebensende“

Unter dem Titel „Auf Leben und Tod – Ethische Entscheidungen am Lebensende“ hielt Kb Markus Wittenberg Mk! Li! einen Vortrag auf dem Wikingerhaus. Der durch 25 Jahre medizinische Berufserfahrung umfassend informierte Referent stellte nach grundlegenden Gedanken zu Ethik und Moral die verschiedenen, notwendigerweise zu treffenden Differenzierungen bei der Behandlung Schwerstkranker dar...

Wikingerblutspende im Uniklinikum Aachen im Sommersemester 2013

Zugunsten des Vereins „Rock Your Life“, welcher sozial benachteiligten Schülern Coaches auf dem Weg ins Berufsleben zur Seite stellt, spendeten einige Wikinger ihre Aufwandsentschädigung der Blutspende des Universitätsklinikums Aachen. Acht Wikinger nahmen an der Gruppenblutspende teil und förderten somit das Gelingen dieses sozialen Projekts. Im Anschluss daran fand auf dem Wikingerhaus...

109. Stiftungsfest – Grillfest im Sommersemester 2013

Nach den Feierlichkeiten des 109. Stiftungsfestes fand am Sonntag das Wikinger-Grillen statt, um mit den angereisten Alten Herren und Gästen das Fest ausklingen zu lassen. Bei leckerem Essen und dem letzten Bier des Festes ergaben sich noch angeregte Gespräche über das vergangene Wochenende und man freut sich bereits, zum Nikolaus-Fest...

109. Stiftungsfest – Festabend im Sommersemester 2013

Die Feierlichkeiten zum 109. Stiftungsfest wurden am Samstag bei Buffet und Ball fortgesetzt. Das Programm des Abends, welches durch die Fuxia gestaltet wurde, beinhaltete einen Vortrag zur 80-jährigen Geschichte des Wikingerhauses mit allen Höhen und Tiefen sowie ein Bingo-Spiel zur Verlosung von Wikingerkrawatten, einer Flasche Wein und dem heiß begehrten „Wochenende...

109. Stiftungsfest – Festkneipe im Sommersemester 2013

Das 109. Stiftungsfest e.v. K.St.V. Wiking im KV zu Aachen nahm mit der Festkneipe zum 80-jährigen Hausjubiläum seinen Auftakt. Auf der sehr gut besuchten Kneipe durften wir die Chargenabordnungen e.v. K.D.St.V. Bergland im CV zu Aachen, e.v. K.St.V. Alania-Breslau im KV zu Aachen, e.v. K.St.V. Laetitia im KV zu Karlsruhe...

Zweite Haus- und Gartentage im Sommersemester 2013

Vor dem anstehenden 109. Stiftungsfest fanden wieder die Haus- und Gartentage statt, um das Wikingerhaus zum Vereinsjubiläum wie auch zum 80 jährigen Bestehen auf Vordermann zu bringen. Nach einem gemeinsamen Frühstück packten die zahlreich erschienenen Wikinger voller Elan die üblichen Arbeiten im Haus, die u.a. eine Grundreinigung der Küche, ein Aufräumen des...

Fronleichnamsprozession im Aachener Dom im Sommersemester 2013

Auch in diesem Jahr fand wieder die Fronleichnamsprozession statt, welche aufgrund der schlechten Wettervorhersagen auf den Aachener Dom beschränkt wurde. Neben dem geschlossenen ACV chargierte beinahe komplett der KVA sowie Vertreter des Unitasverbandes in Aachen. Nach einer ansprechenden Messe mit Prozession in der von Karl dem Großen erbauten Kirche fand...

Fuxenvortrag von Lennart Biesenbach im Sommersemester 2013

Am Dienstag hielt Lennart Biesenbach seinen Fuxenvortrag über die Kameratechnik der Digitalen Spiegelreflex und gab damit den Auftakt der Vorträge für das aktuelle Semester. Er erklärte der 20 Mann starken Zuhörerschaft den Aufbau eines Objektivs in allen relevanten Merkmalen und machte auf die Möglichkeiten zur Verbesserung von Linsen, wie sie...

Promotionskneipe von Björn Dickenbrok im Sommersemester 2013

Am Freitag zeigte sich auf dem Wikingerhaus das akademische Lebensbundprinzip wieder von seiner besonders schönen Seite: Unser Bundesbruder Björn Dickenbrok nahm seine erfolgreiche Promotion zum Dr.-Ing. des Bauingenieurwesens zum Anlass, mit der Aktivitas, Alten Herren und weiteren Wegbegleitern eine zünftige Kneipe nach traditionellem Vorbild zu feiern. Sowohl der Präside Philipp...

Wiking und Alania-Breslau stellen Vorort im Amtsjahr 2013/14

Der Aktiventag der 101. Vertreterversammlung hat den K.St.V. Wiking sowie den K.St.V. Alania-Breslau im KV zu Aachen zum neuen Vorort gewählt. Das Amt des Vorortspräsidenten wird von Bb Andreas Wittenberg mit Unterstützung durch Kb Christian Schomakers (Aln!) als VVOP ausgeübt werden. Weitere Mitglieder des Vorortes werden Kb Bernhard Lüttgenau (Aln!, xx),...

101. Vertreterversammlung im Sommersemester 2013

Vom 09.-12. Mai 2013 besuchte der Wiking die 101. Vertreterversammlung des Kartellverbandes in Münster. 10 Wikinger durchquerten am frühen Donnerstagmorgen NRW, um den Abstimmungen um die Reformen und Veränderungen im Dachverband beizuwohnen. Als Übernachtungsmöglichkeit bekamen wir das Haus des VDSt Münster zur Verfügung gestellt, von dem alle KV-Häuser, die ein...

Beachparty im Sommersemester 2013

Anfang Mai fand auf dem Wikingerhaus wieder die berühmt-berüchtigte Beachparty statt. Der von den letzten Wikingerpartys bereits bekannte DJ Malte brachte die Stimmung der feiernden Menge auf dem Königshügel wieder zum kochen. Besonderes Highlight des Abends war der Indoor-Beach, an dem man abseits der Tanzfläche entspannen und die große Auswahl...

KVA-Vortrag im Sommersemester 2013

Der diessemestrige KVA-Vortrag fand auf dem Haus e.v. K.St.V. Alania-Breslau statt. Um 19:30 Uhr brachen wir mit 10 Wikingern zu den Kartellbrüdern auf und durften dort auch die anderen Kartellvereine Aachens begrüßen. In einem gut besuchten Vortrag mit dem Titel „Simultan-Politik“ ging der Referent Dirk Weller auf die aktuellen, globalpolitischen...

Semesterankneipe im Sommersemester 2013

Nach beendeter Klausurenphase freute sich die Aktivitas e.v. K.St.V. Wiking auf die Ankneipe zum Sommersemester, um dieses  couleurstudentisch begrüßen zu dürfen. Neben der Aktivitas durften wir auch einige Alte Herren und Kartellbrüder auf unserem Haus am Königshügel begrüßen. Herzlich Willkommen waren insbesondere der AGV-Vorsitzende Adam Strzoda e.s.v. K.St.V. Markomannia im KV zu Münster,...

KVA Gottesdienst in der KHG im Sommersemester 2013

Der diessemestrige Angottesdienst fand zusammen mit den anderen KV-Vereinen Aachens in der Katholischen Hochschulgemeinde statt. Der Wiking traf mannstark vertreten um 19.00 Uhr bei der Hochschulgemeinde ein und durfte dort die anderen Kartellvereine begrüßen. Nach einer ansprechenden Messfeier rundete ein gemeinsames Abendessen in der KHG den Semesterbeginn entsprechend unseres Prinzips „Religion“ ab.

Hörnfrühschoppen bei dem Corps Saxo-Montania im Sommersemster 2013

Am zweiten Sonntag im April fand wieder das traditionelle Hörnfrühschoppen statt – wir waren zu Gast bei einem wohllöblichen Corps Saxo-Montania zu Aachen. Ab 11:00 Uhr fand sich der Wiking auf dem Corpshaus ein und verbrachte nach einem üppigen Buffet einen angenehmen Nachmittag mit den anderen Hörnkorporationen – bei sommerlichen Temperaturen...

Ersten Haus- und Gartentage im Sommersemester 2013

Die ersten Haus- & Gartentage des Sommersemesters haben das Wikingerhaus für die bevorstehende Antrittskneipe wieder in Schuss gebracht. Neben den üblichen Aufräum- und Instandhaltungsarbeiten wurde der Wix aus dem Wixraum in den ersten Stock verlegt, um eine bessere Ordnung und einen schnelleren Zugang zu ermöglichen. Nach einer Frühschicht mit anschließendem Frühstück...

Exkursion zur Sternwarte im Sommersemester 2013

Am Freitagabend unternahm die Aktivitas eine Exkursion zur nahegelegenen Sternwarte am Hangeweiher in Aachen. Nach einer ausführlichen Diskussion über Sternkarten und „Lichtverschmutzungsstudien“ wurden wir mithilfe einer Computersoftware mit den grundlegenden Sachverhalten der Astronomie vertraut gemacht. In einer angeregten Unterhaltung wurden die Entstehungshintergründe der Sternzeichen sowie die Unterschiedlichkeiten der galaktischen Himmelskörper...

Semesterantrunk im Sommersemester 2013

Auch im Sommersemester 2013 fand wieder nach einer anstrengenden Klausurphase der bekannte Semesterantrunk mit Hissen der Fahne auf dem Wikingerhaus statt. Unter den zahlreichen aktiven Wikingern fanden auch einige Inaktive sowie Alte Herren den Weg auf das Haus, um in gemeinsamer Runde den Start ins neue Semester einzuläuten. In gemütlicher Runde verbrachte...

RAK Fuxentreffen auf dem Wikingerhaus im Wintersemester 2012

Im Rahmen des diesjährigen RAK-Fuxentreffens auf dem Wikingerhaus konnten sich alle Füxe des Ringes Aachener Korporationen (RAK) beim obligatorischen Fuxenquiz couleurtechnisch unter Beweis stellen. Hierbei ging es darum in mehreren Gruppen, jeweils bestehend aus Füxen verschiedenster Verbindungen, möglichst viel Wissen über die Aachener Korporationen  zusammen zu tragen um auf diese...

Neujahrsantrunk im Wintersemester 2012

Zum Beginn des Jahres 2013 fand wieder unser alljährlicher Neujahrsantrunk statt. Im gemütlichen Chargenraum auf dem WikingerHaus fanden sich dieses Jahr wieder einige Wikinger in illustrer Runde ein, um das neue Jahr mit dem ein oder anderen kühlen Bierchen couleustudentisch zu begrüßen. Mit ca. 15 Leuten auf dem Haus bildete...

Wildessen der Aktivitas im Wintersemester 2012

Als Abschluss dieses ereignisreichen Jahres, fand auf dem Wikingerhaus das vorweihnachtliche Wildessen für die Aktivitas statt. Dank unseres Bundesbruders Christian, wurden wir ausreichend mit frischgeschossenem Wildschwein versorgt, welches durch die Aktivitas zubereitet und mit Klößen und Rotkohl zusammen den ca. 20 hungrigen Wikingern serviert wurde. Bei reichlich gutem Essen und...

KVA-Fuxenstunde im Wintersemester 2012

Um den Kontakt zwischen den KV Verbindungen zu vertiefen fand vor kurzem eine gemeinsame Fuxenstunde der KV Verbindungen K.St.V. Carolingia, K.St.V. Pruthenia, K.St.V. Alania-Breslau K.St.V. Grotenburg-Lusatia und dem K.St. Wiking statt. Dabei stellten die einzelnen Verbindung ihre Geschichte mittels Präsentationen vor. Damit die Inhalte nicht verloren gehen wurden zudem Handouts...

Besuch der Bilal Moschee Aachen im Wintersemester 2012

Zur diessemestrigen Exkursion ging es mit einigen Aktiven und Inaktiven zur Bilal Moschee in Aachen. Es war eine große Ehre als eine der wenigen Gruppen eine Führung durch die Moschee auch außerhalb dessen Besuchertages am 3. Oktober zu erhalten. Nach einer ausführlichen Einführung und Präsentation der Geschichte der Bilal Moschee...

Nikolausfest – Festabend im Wintersemester 2012

Der Festabend stellt traditionell das Besondere an jedem Hochfest dar, ist er doch ganz anders gestaltet als alle anderen Programmpunkte des Semesters. Nach dem allgemeinen Stelldichein bei Glühwein draußen und Bier an der Theke wurde ein großes Buffet aufgetischt, das dem Rahmen des Festes einmal mehr gerecht wurde. Viele Gäste...

Nikolausfest – Festkneipe im Wintersemester 2012

Eine bis auf den letzten Platz gefüllte Festcorona durfte die Aktivitas zum Auftakt des Nikolaus-Hochfestes auf dem Haus begrüßen. Wie schon zu Semesterbeginn gelang es also, eine Kneipe in großem Rahmen zu feiern. Neben einer großen Zahl Alter Herren beehrten uns die Vertreter unserer Mutterverbindung K.St.V. Carolingia und der hohe...

Ersten Haus- und Gartentage im Wintersemester 2012

Am Donnerstag und Freitag den 06. – 07.12.2012 fanden wieder unsere Haus- und Gartentage im Wintersemester 12/13 statt. In Vorbereitung auf unser großes Nikolausfest wurde das ganze Haus auf den Kopf gestellt. Das Gästezimmer wurde durch Unterstützung von Hans neu eingerichtet, sowie Werkzeugkeller und Dachboden entrümpelt. Küche und Bäder wurden...

Weihnachtsbaumschlagen der Füxe im Wintersemester 2012

Wie mittlerweile schon Tradition fuhren auch dieses Jahr die neuen Füxe und alten Burschen zu unseren AH Peter Stockmann in die Eifel um ein Wochenende auf seiner Jagdhütte zu verbringen. Dieses Jahr bestand die Gruppe aus 7 Aktiven. Von den neuen Füchsen waren alle, also Johannes, Lennart und Fabian mit...

Heidelberger Schlosskommers im Wintersemester 2012

Während sich unsere Füxe am Samstag auf den Weg zum Weihnachtsbaumschlagen bei AH Stockmann in die Eifel machten, machte sich eine Gruppe von 7 Burschen am Freitag auf den Weg zum 59. Heidelberger Schlosskommers. Nach der feuchtfröhlichen Anfahrt im VW Bully angekommen bezogen wir zunächst in Heidelberg angekommen unser Quartier...

„Diabetes mellitus – Dimensionen einer Volkskrankheit“

Einen namhaften Referenten aufs Haus zu holen, gelang uns in diesem Semester mit dem Vortrag durch den Leiter der Sektion Endokrinologie und Diabetologie des Universitätsklinikums Aachen, Prof. Dr. Wolfram Karges. Er referierte über die Volkskrankheit Diabetes mellitus und beleuchtete dabei auf höchst anschauliche Weise nicht nur die medizinischen Faktoren, sondern...

Feuerzangenbowle im Wintersemester 2012

Die diesjährig wieder auf dem Wikingerhaus stattfindende Feuerzangenbowle stieß mal wieder auf große Begeisterung unter den Gäste und so fanden viele ihren Weg auf das Wikingerhaus. Obgleich wohl viele den Film zur Feuerzangenbowle mit Heinz Rühmann schon oft gesehen haben, genossenviele Gäste aufmerksam diesen zeitlosen Film. Im Anschluss daran ließen...

KVA Vortrag von Kb Karl Kautsch im Wintersemester 2012

Am 10. November 2012 stellte sich der KV-Ratsvorsitzende Karl Kautzsch auf dem Vereinshaus des K.St.V Wiking einer Fragerunde zum Thema KV. Die Vereine des KVA (Kartellverband katholischer deutscher Studentenvereine Aachen) hatten einige Fragen zu Aktivitäten und Plänen des KV. Souverän beantwortete der Vortragende sämtliche Fragen der interessierten und wissbegierigen Verbindungsstudenten....

Neonparty im Wintersemester 2012

Am 9. November wurde seit vielen Jahren wieder eine Winterparty veranstaltet. Nach großartigen Wikingerpartys war die Erwartung groß und so stand der Wiking in Bringschuld gegenüber den geladenen Gästen. Der Abend kam und  die Erwartungen der Gäste wurden mehr als nur erfüllt. Um unseren Senior zu zitieren: „Die Neon-Party dürfte...

Martinsbummel im Wintersemester 2012

November 2012: Auch zum diesjährigen Martinsbummel wurden im Vorfeld wieder eifrig bunte Wikinger-Laternen gebastelt – allen voran die Füxe mit ihrem Fuxmajor. Als dann auch die letzten Reparaturen bei älteren Laternen vorgenommen waren, konnte es mit doppelter musikalischer Begleitung auf dem Akkordeon durch Bb Simon und Mathias losgehen. Traditionell statten...

Vorortsübergabekommers im Wintersemester 2012

Am Vormittag des 26. Oktobers traten zwei mit Wikingern besetzte Autos die Reise in die weit entfernte Metropole Bayerns an. Mit von der Partie im Wikingerschiff war auch AH Matthias Goldammer der Markomannia Münster, welcher die heitere Stimmung an Bord durchweg unterstützte. Am frühen Abend landeten wir nun leicht erschöpft,...

Semesterankegeln im Wintersemester 2012

Am 24. Oktober fand wieder das traditionelle Semesterankegeln der Aktiven und Füxe statt. Zahlreich traf man sich hierzu in der „Zuhause Bar“ in der Nähe des Casinos, welche als neue Kneipe für das Ankegeln gewählt wurde. Nach vielen geselligen Kegelspielen, darunter auch die ein oder andere Fuchsjagd, ließen die Wikinger...

Ein Wochenende wieder Student sein im Wintersemester 2012

Am 19.10.2012 war es mal wider soweit, unser AH Bernhard durfte für ein Wochenende wieder Student sein. Angefangen hat es Freitag mit unserer wunderbaren Semesterankneipe. Geschlagen von unserem Senior Andreas und gut besucht von mehreren Verbindungen Aachens und sogar Münsters, verlief die Kneipe die mit grandioser Stimmung, Gesang und Spaß....

Semesterankneipe im Wintersemester 2012

Auch dieses Jahr wurde auf dem Wikingerhaus wieder im Vorfeld der Shuttle-Party das neue Semester eingeläutet. Zum traditionellen Semesterantrunk mit Hissen der Fahne waren die meisten nach der anstrengenden Klausurphase wieder aus der Heimat in unsere Kaiserstadt gekommen, um ausgeruht und mit neuer Kraft den Semesteranfang zu feiern. Bei reichlich...

Erste Nachbarschaftssommerfest im Sommersemester 2012

Am Freitag, dem 07.09.12, wurde auf dem Wikingerhaus das erste Nachbarschaftssommerfest veranstaltet. Um die Nachbarn einmal persönlich kennen lernen zu können, lud die Aktivitas zum ersten Nachbarschaftssommerfest ein. Bei leckeren Speisen und Getränken entwickelte sich ein geselliger Austausch vieler Aktiver, Nachbarn und Freunde. Dabei kam auch so manche vergessene Erfahrung...

Kreuzkneipe mit der K.D.St.V. Kaiserphalz im Sommersemester 2012

Und wieder ist ein Semester vorbei! Die enge Freundschaft zwischen der K.D.St.V. Kaiserpfalz und dem K.St.V. Wiking brachte bereits seit langem den Wunsch einer gemeinsamen Veranstaltung hervor. Mit der Semesterexkneipe in Form einer Kreuzkneipe setzten sich die Aktivitates beider Verbindungen nun das i-Pünktchen auf Ihr Couleursemester. Der Hochoffiz wurde unter...

Die letzten Fuxenvorträge im Sommersemester 2012

Am Donnerstag, den 28. Juni, wurden die letzten Vorträge unserer Füxe für dieses Semester gehalten. Max Kühn referierte über die Entstehung des Tennis und die Attraktivität des Sports in der heutigen Zeit. Dabei erläuterte er die Zählweise sowie Vor- und Nachteile unterschiedlicher Bodenbeläge. Im Anschluss hielt Simon Ohrndorf seien Vortrag...

108. Stiftungsfest – Grillfest im Sommersemester 2012

Zum Ausklang des Stiftungsfestes hellte sich am Sonntag auch endlich wieder der Himmel auf, sodass wir die Vorbereitung auf das letzte Vorrundenspiel der deutschen Nationalmannschaft passend mit einem Grillfest beginnen konnten. Wir, die Aktivitas des Sommersemesters 2012, bedanken uns bei allen Gästen für die unglaubliche Stimmung an diesem gelungenen Wochenende...

108. Stiftungsfest – Festabend im Sommersemester 2012

Nach einer wundervollen Kneipe am Freitag sollte der Festabend unseres diesjährigen Stiftungsfestes in nichts nachstehen. Gestärkt durch das reichhaltige und nicht enden wollende Buffet war der Grundstein für einen unvergesslichen Abend gelegt. Das Highlight des Abends folgte jedoch zu späterer Stunde: Unsere Fuxia bereitete unter dem Motto „Witti und die...

108. Stiftungsfest – Festkneipe im Sommersemester 2012

Am Freitag begann traditionell mit der Festkneipe der Auftakt unseres 108. Stiftungsfestes. Wieder einmal ließen es sich viele Gäste, darunter Alte Herren und Hohe Damen sowie viele Freunde, nicht nehmen, auf dem nach den Haus- und Gartentagen in neuem Glanz erstrahlenden Wikingerhaus zu erscheinen. Sie alle wurden nicht enttäuscht. Das...

Exkursion zum RWE Tagebau im Sommersemester 2012

Um 10:00 Uhr trafen sich Wikinger und Gäste am Informationszentrum Weisweiler. Nach einer kurzen Einführung fuhren wir mit einem Betreuer in einem Geländebus von RWE Power durch den Tagebau und die angrenzenden Rekultivierungsgebiete. Nachdem wir die Arbeit im rheinischen Braunkohlerevier und die riesigen Schaufelradbagger in Augenschein nehmen durften, fuhren wir nach...

Fuxenfahrt nach Hannover im Sommersemester 2012

Am Freitag in Hannover angekommen wurde unserer Fuxia ein herzlicher Empfang auf dem Haus der Schwarzburgverbindung Ostfranken bereitet. Wir wurden mit offenen Armen aufgenommen und schlugen zunächst unser Lager auf. Nach kurzer Begrüßung begaben sich unsere Füxe auf den Weg zum Haus der AV Gothia im KV zu Hannover. Dort...

„Post Mortem Analyse von Batterien“

Unser Bundesbruder Jens Münnix berichtete in seinem Vortrag über die „Post Mortem Analyse von Batterien“ zunächst über seine Arbeit am Institut für Stromrichtertechnik und Elektrische Antriebe (ISEA) in Aachen. Anschließend gab Jens uns einen Einblick in Funktion und Aufbau von Batterien und den Nutzen der Post Mortem Analyse zur Verbesserung...

Weitere Fuxenvorträge im Sommersemester 2012

Lukas Kling hielt seinen Fuxenvortrag über den Tauchsport. Im Vordergrund standen vor allem die Tauchphysik und die Tauchmedizin. Lukas berichtete darüber, wie die Ausrüstung eines Sporttauchers aussehe, wie sich Gase unter Druck auf den Körper auswirken und welche Verletzungen, wie z.B. das Barotrauma, beim Tauchen auftreten können. Er schmückte seinen...

Beachparty im Sommersemester 2012

Am 4.5.2012 war es endlich wieder soweit: Beachparty 2012. Der Wiking rief, und viele feierwütige Besucher fanden den Weg zum Strand. Neben bunten Hawaiiketten und Eis gab es für die Sonnenanbeter jede Menge auf die Ohren vom DJ, der nicht nur durch seinen Mix, sondern auch durch sein Live-Saxofonspiel überzeugen...

Die ersten Füxenvorträge im Sommersemester 2012

Simon Sontag behandelte mit seinem Vortrag ein heute brisantes und sehr aktuelles Thema: Die Eurokrise. Dabei stellte er nicht nur die Problematik und dessen Ursache dar, sondern gab uns auch einen Einblick in die potentielle Lösungsansätze für die Zukunft Europas, die zum Nachdenken anregten. Andreas Wittenberg referierte über „Schach –...

Hörnfrühschoppen bei der K.D.St.V. Kaiserpfalz im Sommersemester 2012

Treffen war um 10:30 Uhr adH, sodass wir pünktlich um 10:45 Uhr geschlossen zur Kaiserpfalz ziehen könnten. Uns erwarteten ein großes Buffet und das ein oder andere Glas vom kühlen goldgelben Gerstensaft, sowie „Gesellschaftsspiele“ mit den anderen Korporationen der Hörnrunde. Wir hatten einen unvergesslichen Tag bei der Kaiserpfalz und sind...

Semesterankneipe im Sommersemester 2012

Unter der Leitung von Michael Wintterer als neuem Senior und seinen beiden Conchargen Thomas Labisch und Andreas Breuer fand am 20.4.2012 die Semesterankneipe im Wikingerhaus statt. Die K.St.V. Alania-Breslau und auch die K.St.V. Grotenburg-Lusatia stellten Chargenabordnungen. Auch Gäste der AJV Hubertia waren vertreten. In seiner Rede setzte Michael Wintterer sich...

Frühschicht im Sommersemster 2012

Am 15. April trafen sich die Wikinger zu einer „Früh“schicht um 9 Uhr auf dem Vereinshaus. Unser Fux Andreas W. hatte das Thema „Günter Grass: Was gesagt werden muss, und wie ist es wirklich“ vorbereitet. Zunächst zitierte er die umstrittenen Zeilen des Nobelpreisträgers. Im Anschluß diskutierten die Wikinger dieses Zitat...

Ersten Haus- und Gartentage im Sommersemester 2012

Am 14. April wurde im Rahmen der Haus- und Gartentage das Vereinshaus wieder auf Vordermann gebracht. Die Aktivitas der Wikinger hat das Haus vom Keller bis zum Dachboden gereinigt, so dass es in neuem alten Glanz erstrahlt. Samstags morgens traf man sich zu einem kräftigen Frühstück um sich für diese...

Nikolausfest – Festabend im Wintersemester 2011

Nach einer wundervollen Kneipe am Freitag sollte der Festabend unseres diesjährigen Nikolausfestes in nichts nachstehen. Gestärkt durch das reichhaltige Buffet erwartete uns hoher Besuch. Auch in diesem Jahr lies es sich der Nikolaus nicht nehmen uns zu besuchen und die erfreulichen Geschichten des vergangenen Jahres zu erzählen. Natürlich gab es...

Nikolausfest – Festkneipe im Wintersemester 2011

Am Freitag stand mit der Nikolaus-Kneipe der Auftakt des Hochfestes des Wintersemesters an. Es waren viele Gäste auf dem Haus, darunter Alte Herren und Hohe Damen sowie viele Freunde, sodass der Kneipsaal bei knapp 100 Personen aus allen Nähten platzte. Sie alle sollten nicht enttäuscht werden, denn es gab einiges...

Weihnachtsbaumschlagen der Füxe im Wintersemester 2011

Auch in diesem Jahr fand das traditionelle Weihnachtsbaumschlagen der Füxe bei unserem Alten Herrn Dr. Peter Stockmann statt.  Am Nachmittag  des 26. November, nach einem gemeinsamen Mittagessen auf dem Wikingerhaus, brachen fünf Füxe mit zwei Spefüxen in Begleitung des Fuxmajors und zweier Burschen in die Eifel auf, um einen Weihnachtsbaum...

„Erneuerbare Energien. Die Energiewende und ihre Folgen“

Der 2. Vortrag des Semesters wurde von unserem Bundesbruder Dipl.-Ing. Philipp Awater gehalten und ging um „Erneuerbare Energien. Die Energiewende und ihre Folgen.“. Nach einer kurzer Vorstellung referierte er über sein derzeitiges Arbeitsfeld, das sich mit der Simulation und Bewertung der Netzentwicklung in Deutschland befasst. Konkreter geht es in der...

Über uns

Der K.St.V. Wiking

Der K.St.V. Wiking ist ein katholischer, nichtschlagender, farbenführender Studentenverein im Kartellverband Katholischer Deutscher Studentenvereine (KV) an der RWTH Aachen. Er ist eine seit 1904 bestehende Gemeinschaft aktiver und ehemaliger Aachener Studenten aller Fachrichtungen. Unseren Bund zeichnet eine enge, lebenslange Freundschaft unter den Mitgliedern aus.

Galerie

Kontakt

[contact-form-7 404 "Not Found"]