„Auf Leben und Tod – Ethische Entscheidungen am Lebensende“

vortag-markus-wittenberg-ss13Unter dem Titel „Auf Leben und Tod – Ethische Entscheidungen am Lebensende“ hielt Kb Markus Wittenberg Mk! Li! einen Vortrag auf dem Wikingerhaus.

Der durch 25 Jahre medizinische Berufserfahrung umfassend informierte Referent stellte nach grundlegenden Gedanken zu Ethik und Moral die verschiedenen, notwendigerweise zu treffenden Differenzierungen bei der Behandlung Schwerstkranker dar und erläuterte die unterschiedlichen Standpunkte in der deutschen Gesellschaft.

Des Weiteren legte er die Herangehensweise der Katholischen Kirche an das Thema differenziert dar und zeigte die Schwierigkeiten der Situation, in der sich ein behandelnder Arzt befindet, an einigen Beispielen auf.

Nach Vortragsende stand der referierende Kartellbruder für weitere Rückfragen und Diskussionen bei dem ein oder anderen Bier zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *