Haus- & Gartentag vor der VV

Am 04.05.2016 fand der zweite Haus- und Gartentag statt, um das Haus für die folgende Vertreterversammlung vorzubereiten. So haben wir den Garten bei Sonnenschein aufgeräumt und auch das Haus wieder auf Vordermann gebracht. Da die letzten Haus- und Gartentage allerdings noch nicht so lange vergangen waren, gab es nicht viel zu erledigen und so konnten wir auch schon für den Begrüßungsabend einige Sachen vorbereiten. Es waren viele Aktive und auch Hausbewohner anwesend und haben tatkräftig geholfen.

Haus- & Gartentage im SS 2016

Am 14. Und 15. April fanden unsere Haus- und Gartentage statt, während denen das Haus nach der abgeschlossenen Klausurenphase und den Semesterferien wieder aufgeräumt wurde. An beiden Tagen wurde sehr produktiv gearbeitet, so sah unser Haus für die am Freitag anstehende Ankneipe aufgeräumt und sauber aus. Es gab eine rege Beteiligung, jeder hat seine Arbeit sehr ernst genommen, wodurch wir alle Arbeiten schneller als geplant abschließen konnten, was für einen angenehmen Freitag sorgte. In diesem Semester stehen noch weitere Haus- und Gartentage an, diese werden wir insbesondere zur Vorbereitung zur VV nutzen.

Ersten Haus- und Gartentage im Wintersemester 2013

Ersten Haus- und Gartentage im Wintersemester 2013

cleaning-268126_1920Mit den Haus- & Gartentagen wurde das Wikingerhaus nach dem vergangenen Hörnfrühschoppen wieder auf Vordermann gebracht. Neben den üblichen Aufräum- und Reparaturarbeiten stand bei dieser H&G das Aufräumen des Uni-Archivs auf dem Programm, bei dem schon einige betage Aufzeichnungen zum Vorschein kamen. Mit der neuen Ordnung ist das Haus nun gut gerüstet für die kommenden Veranstaltungen des Semesters.

Zweite Haus- und Gartentage im Sommersemester 2013

Zweite Haus- und Gartentage im Sommersemester 2013

zweite-hug-ss13Vor dem anstehenden 109. Stiftungsfest fanden wieder die Haus- und Gartentage statt, um das Wikingerhaus zum Vereinsjubiläum wie auch zum 80 jährigen Bestehen auf Vordermann zu bringen.

Nach einem gemeinsamen Frühstück packten die zahlreich erschienenen Wikinger voller Elan die üblichen Arbeiten im Haus, die u.a. eine Grundreinigung der Küche, ein Aufräumen des Werkzeugkellers sowie eine Vorbereitung der Säle einschließen, an. Besonderes Augenmerk wurde auf die anstehenden Tätigkeiten im Garten gelgegt, um ihn für das Fest vorzubereiten.

Darüber hinaus wurde das ehemalige Chargenbüro im 2. Stock neu gestrichen, möbiliert und somit zu einem zweiten Gästezimmer umfunktioniert.

Ersten Haus- und Gartentage im Sommersemester 2013

Ersten Haus- und Gartentage im Sommersemester 2013

erste-hug-ss13Die ersten Haus- & Gartentage des Sommersemesters haben das Wikingerhaus für die bevorstehende Antrittskneipe wieder in Schuss gebracht. Neben den üblichen Aufräum- und Instandhaltungsarbeiten wurde der Wix aus dem Wixraum in den ersten Stock verlegt, um eine bessere Ordnung und einen schnelleren Zugang zu ermöglichen.

Nach einer Frühschicht mit anschließendem Frühstück begannen die Wikinger den durch Haus-X Lukas koordinierten Aufgaben nachzugehen, um das Haus nach einer langen Klausurphase wieder auf Vordermann zu bringen.

Natürlich durfte zur Stärkung der Arbeitenden ein gemeinsames Mittagessen nicht fehlen, sodass man mit neuer Energie in den Nachmittag starten und die H&G bereits am frühen Abend abschließen konnte.

Ersten Haus- und Gartentage im Wintersemester 2012

Ersten Haus- und Gartentage im Wintersemester 2012

Am Donnerstag und Freitag den 06. – 07.12.2012 fanden wieder unsere Haus- und Gartentage im Wintersemester 12/13 statt. In Vorbereitung auf unser großes Nikolausfest wurde das ganze Haus auf den Kopf gestellt. Das Gästezimmer wurde durch Unterstützung von Hans neu eingerichtet, sowie Werkzeugkeller und Dachboden entrümpelt. Küche und Bäder wurden auf Hochglanz poliert und noch Vieles mehr geschafft, sodass sich die Aktivitas am Freitag ganz dem Kneipaufbau widmen konnte. Am Freitagabend dann erstrahlte unser Wikingerhaus nach getaner Arbeit in Rot-Gold-Rot.