RAK-Fuxentreffen

Am 11. Januar 2017 fanden sich die Füxe vieler Verbindungen aus Aachen zum RAK Fuxentreffen auf dem Haus des Corps Marko-Guestphalia zusammen. Das Treffen, was dafür gedacht ist, dass sich die Füxe der Verbindungen untereinander kennen lernen, nahm nach kurzem gemütlichen Beisammensein seinen Lauf und startete mit einem Quiz, bei dem die Füxe ihr Wissen über die verschiedenen Verbindungen zusammentragen mussten. Es mussten Farben, Dachverbände und Adressen zu den vorliegenden Verbindungen zugeordnet werden. Auch einer der Füxe des Wiking konnte sich mit seiner Gruppe behaupten und landete auf dem ersten Platz beim RAK Fuxentreffen. Nach Übergabe einer großen 3 Liter Sektflasche als Siegprämie ließ man den Abend Im freundschaftlichen Zusammensein ausklingen und lernte sich auch nun noch besser kennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *