Spätschicht mit anschließendem KVA-Weihnachtsmarktbummel im Wintersemester 2013

weihnachtsmarkt-ws13Am Dienstagabend trafen sich einige Wikinger zur diessemestrigen Spätschicht auf dem Wikingerhaus, um über die Vor- und Nachteile eines Verbots von Online-Streamingdiensten durch Provider zu diskutieren. Nach einer thematischen Einführung durch Bb Andreas Breuer entstand ein kontroverses Gespräch unter den Aktiven.

Im Anschluss hieran traf man sich mit den Aachener Kartellbrüdern im Hexenhof auf dem Aachener Weihnachtsmarkt, um den Abend bei einer Tasse Glühwein gemütlich ausklingen zu lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *