Vorortsübergabekommers in Freiburg

Wie jedes Jahr, fand auch dieses Jahr wieder am letzten Oktober Wochenende der Vorortsübergabekommers statt, dieses Jahr in Freiburg. Dies nahm der Fuxmajor zum Anlass für eine Chagierfahrt der Füxe. So fuhren drei Füxe und zwei Burschen nach Freiburg. Am Freitag Abend fand der Begrüßungsabend auf dem Haus der Brisgovia statt, man traf viele bekannte aber auch neue Gesichter, was folgte war ein feucht fröhlicher Abend.

Am Samstag Mittag gab es dann eine Stadtführung durch Kb Steven Bialas und nach einem gemeinsamen Mittagessen bereiteten wir uns für die Messe vor, die allerdings auf Grund von Unstimmigkeiten relativ kurz ausfiel. Nach der Messe fand dann der Kommers im Ballhaus statt, bei dem der Vorort nach Köln zur Suevia ging. Die Fidulitas fand anschließend auf dem Haus der Neuenfels statt und ging noch bis in die frühen Morgenstunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *