Wildessen der Aktivitas

Am Mittwoch den 22.11.2017 stand unserer Aktivitas einmal wieder eine der schönsten Traditionen ins Haus. Das Wildessen der Aktivitas mit unserem AH Schmitz und seiner Frau. Bereits am früher Nachmittag traf sich ein kleiner Teil der Aktivitas, um unseren AH mit seiner Frau beim Kochen tatkräftig zu unterstützen.

Während das Wild im Ofen immer weiter durchgebraten wurde und im ganzen Haus seinen Duft verteilte, teilte AH Schmitz seine Geschichten und Eindrücke seiner Aktivenzeit auf dem Wikingerhaus.

Gegessen wurde in großer Runde und gemeinsam mit herrausragendem Wein und guten Gesprächen.

Wir bedanken uns in aller Form bei unserem AH Schmitz und seiner Frau Carla für diesen alljährlichen Genuss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *